Ideenförderungen

Das Bundesforschungsministerium gewährt für innovative Startup-Ideen im Rahmen des StartupLab-Programms finanzielle Förderungen von bis zu 7.500 Euro pro Projekt (sog. Kickstart@FH, vgl. hier -> Modul 3). Sprechen Sie zur Abklärung Ihrer Idee gerne die SPACE-Projektleitung an.

Details

  • Förderung: zur gezielten Vorbereitung von Gründungsvorhaben, ggf. unter Nutzung der Infrastruktur der Hochschule
  • Summe: bis zu 7.500 € bspw. für die Anschaffung notwendigen Materials für Protoypen oder Proof-Of-Concept-Versuche sowie auch für spezielle Beratungsleistungen
  • Zeitraum: bis zu 6 Monate
  • Zielgruppe: alle Hochschulangehörigen
  • Voraussetzung: Betreuung durch Mitarbeiter*innen oder Professor*innen aus SPACE oder MARS
  • Antragsformular: hier herunterzuladen
  • Vergabe: Beantragung fortlaufend möglich, dann folgt ein internes Vergabeverfahren und nach Befürwortung ist kurzfristig eine Entscheidung durch das BMBF möglich

Bisher vergebene Förderungen

  • Team ProAspectX (07/2020): Verbesserung der Echtzeitüberwachung von Rektifikationskolonnen

 

 

 


Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

    
               -- Albert Einstein (1879 - 1955)