Angebote des StartupLab

Im Rahmen des StartupLab werden neben Räumlichkeiten zum Arbeiten und Experimentieren vor allem Lehrveranstaltungen und Beratung in den drei Kernbereichen des SPACE-Projekts angeboten werden. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld, bis die Aufbauarbeiten entsprechend fortgeschritten sind. Bei Interesse an einem unserer Themen oder Beratungsbedarf bzgl. einer möglichen Startup-Idee sprechen Sie gerne die Projektleitung an.

Lehrangebote

Studierende mit Interesse an innovativen Lehrformaten finden bereits heute vielfältige Angebote an der Hochschule innerhalb derer sie eigene Innovationen einbringen können, beispielsweise:

  • kompass - gemeinsam an einer interdisziplinären Herausforderung arbeiten
  • inno.space - der Makerspace der Hochschule
  • Lean Startup - bereits innerhalb des Curriculums Startup-Luft schnuppern

Abschlussarbeiten

Bei Interesse an einer Abschlussarbeit in einem unserer Themenbereiche, sprechen Sie uns gerne an, aktuell sind bspw. folgende Themen von besonderem Interesse:

  • Umsetzung und Evaluation eines Offline-Sprachassistenen auf Basis von Open-Source-Komponenten (z.B. Raspberry Pi & DeepSpeech), bei Prof. Hummel

Events

Ferner werden wir hier künftig über "SPACE-Events" informieren, sobald der Aufbau des StartupLab entsprechend fortgeschritten ist und es die allgemeine Lage wieder zulässt.

 

 

 

 

If I had asked people what they wanted, they would have said faster horses.


    -- (vorgeblich) Henry Ford (1863 - 1947)